Erster Markttag am neuen Marktgelände am 20. Oktober!

Nach dem notewendigen Abriss – die Bausubstanz war nach den vielen Jahrzenten Messe- und Bauernmarkt-Einsatz nicht mehr zeitgemäß und eine Sanierung nicht wirtschaftlich – des alten „Grillpavillion“ wurde das Gelände am „alten“ Bauernmarkt nach fast 25 Jahren komplett neu gestaltet. Das Ausweichquartier nebst der Trabrennbahn wird am Freitag, dem 13. Oktober ein letztes Mal in Anspruch genommen. Wir möchten uns auf diesem Wege auch bei den Verantwortlichen für die unkomplizierte Hilfe bedanken.

Bereits am Freitag, dem 20. Oktober wird der Bauernmarkt auf seinen Stammplatz zurückkehren und am 22. Oktober folgt die feierliche Eröffnung mit Tag der offenen Tür in der Bezirksbauernkammer.

Wir freuen uns, Sie auf unserem Stammplatz begrüßen zu dürfen.

  Zurück

Wir verwenden Cookies um Ihr Nutzererlebnis zu verbessern.
Diese Meldung schließen X